Ulrike Schmidt

 

Hinter einer persönlichen und kompetenten Beratung steht in erster Linie ein Mensch mit allen seinen Facetten. Mit einer Mischung aus Persönlichkeit, Charakter und Know-how setze ich mich für Ihre Rechte ein.

Aufgewachsen und juristisch ausgebildet in der Hansestadt Greifswald, verschlug es mich im Jahr 2009 in das Rhein-Main-Gebiet. Der Einstieg ins Berufsleben gelang über eine überregionale Werbeagentur sowie über die Personalabteilung eines großen Industriekonzerns. Anschließend  durfte ich die Leitung der Rechtsabteilung der Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern übernehmen. Der Wechsel zur Industrie- und Handelskammer Frankfurt brachte mich in der Folge auch den hiesigen Unternehmern näher.

Mit den gesammelten Erfahrungen im Gepäck und viel Elan folgte der Einstieg in die Tätigkeit als klassische Rechtsanwältin in einer Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main. Hier konnte ich meine Kenntnisse insbesondere in den Bereichen Kapitalanlagerecht, Miet- und WEG-Recht, Arbeitsrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im allgemeinen Zivilrecht vertiefen und zahlreiche Mandate betreuen.

Im Jahr 2015 folgte der Entschluss, mich in meiner Wahlheimat Friedrichsdorf als Rechtsanwältin selbständig zu machen und eine Kanzlei zu eröffnen, die sich einer Beratung auf Augenhöhe mit Herz und Verstand verschrieben hat. Umfassende Beratung und ein partnerschaftliches Abwägen der Möglichkeiten und Chancen für den Mandanten stehen hier sowohl für Unternehmer als auch für Privatpersonen im Vordergrund.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwältin Ulrike Schmidt

Anrufen

E-Mail

Anfahrt